Neues Erscheinungsbild für die Feuerwehren in Neusäß

Flamme

Die 8 Feuerwehren im Stadtgebiet Neusäß haben seit Kurzem ein neues und zum ersten Mal ein gemeinsames Erscheinungsbild. Nicht nur über die neuen Logos ergibt sich ein einheitliches Auftreten, vor allem für die Nachwuchswerbung wurden die Kräfte vereint und gemeinsame Werbemittel wie Flyer und Postkarten erstellt.

Um bei den Fotos für die Kampagne möglichst authentisch zu bleiben, standen ausschließlich Mitglieder der Neusässer Feuerwehren vor der Kamera. Selbst der Fotograf Andi Greger kommt aus den eigenen Reihen. Die Feuerwehr Ottmarshausen konnte sogar gleich zwei Models stellen.

Mit der Webseite 8feuerwehren.de gibt es eine gemeinsame Anlaufstelle, von der aus man mit einem Klick zu allen 8 Stadtteilfeuerwehren kommt.

Ein Arbeitskreis aus Vertretern der einzelnen Wehren und der Stadtverwaltung arbeitete über ein Jahr lang an dem neuen Konzept, tatkräftig unterstützt von einem Kreativteam (Heart Advertising, Königliche Gestaltung, Textplizit und KlaKonzept).

Einen ausführlichen Bericht zum neuen Erscheinungsbild hat die Stadt Neusäß veröffentlicht.