Ölfilm auf der Schmutter

Datum: 25. Juni 2013 
Alarmzeit: 22:05 Uhr 
Dauer: 2 Stunden 50 Minuten 
Art: Technische Hilfeleistung  > Öl Wasser  
Einsatzort: Neusäß-Ottmarshausen 
Fahrzeuge: Ottmarshausen 11/1, Ottmarshausen 48/1 
Weitere Kräfte: FF Neusäß, KBM 3/7, Polizei, Wasserwirtschaftsamt Donauwörth 


Einsatzbericht:

Bei der Schmutterbrücke am Ortseingang lag ein Ölfilm auf dem Wasser und auch Ölgeruch war wahrnehmbar. Es konnte ein Zufluss im Ortsbereich ausfindig gemacht werden, über den das Öl in die Schmutter gelangte. Hier wurde mit Hilfe der FF Neusäß eine Ölsperre errichtet und stromaufwärts nach der Ursache geforscht. Das hinzugezogene Wasserwirtschaftsamt hat Wasserproben entnommen.

Bericht in der Augsburger Allgemeinen

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein gespeichert. Speichere den Permanentlink.