Tragehilfe

Wir wurden zur Tragehilfe für eine hilfebedürftige Person alarmiert. Die Person wurde durch die Feuerwehr Neusäß mittels KTL unter sehr beengten und schwierigen Bedingungen aus dem 1. OG eines Einfamilienhaus gerettet.

Wasserrohrbruch

Ein gebrochenes Eckabsperrventil eines Waschbeckens setzte das Erdgeschoss einer Wohnung unter Wasser. Dieses wurde mit Wassersaugern aufgenommen und abgepumpt.

Hochwasser – Überschwemmung

Eine besorgte Bewohnerin alarmierte uns zu ihrem Anwesen, da die Schmutter durch die starken und andauernden Regenfälle über die Ufer trat und die Wiesen bis knapp an das Wohnhaus überschwemmte. Wir kontrollierten den Bereich und sicherten die Kellertüre.