Rettung Kleintier

Die Feuerwehr Ottmarshausen wurde zu einer Kleintierrettung alarmiert. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte war die verletzte Katze wieder entlaufen und nicht auffindbar. Ohne tätig zu werden rückte die Feuerwehr wieder ab.

Wasser im Keller

Die Feuerwehr Ottmarshausen wurde zu einem mit Wasser vollgelaufenen Keller alarmiert.

Aufgrund des anhaltenden Regens drückte das Grundwasser in den Abgangsbereich und lief in den Keller. Mit einem Wassersauger und Wasserschiebern wurden ca. 10 cm Wasser aus den Kellerräumen abgepumpt.

Keller unter Wasser

Der immer wieder auftretende Starkregen in den letzten Tagen ließ in einer leerstehenden Kellerwohnung das Regenwasser in einem Ablaufschacht anstauen und drückte so in die Räumlichkeiten.

Mit Hilfe von Wasserschiebern und einer Tauchpumpe konnten wir die Räumlichkeiten zügig vom Wasser befreien.