Neue Uhrzeit für Sirenenproben

Nachdem sich letztes Jahr bereits der Rhythmus der Sirenenproben geändert hat, bringt das Jahr 2019 eine Änderung der Uhrzeit. Die Auslösung der Sirenen erfolgt nun nicht mehr gegen 13 Uhr, sondern im Zeitraum von 10:15 Uhr bis 10:45 Uhr.

Der erste Probealarm findet am 5. Januar 2019 statt, die Termine sind auch in unserem Kalender zu finden.

Probealarme finden nun häufiger statt

Die Zahl der Probealarme wird sich im Vergleich zu den vergangenen Jahren mehr als verdoppeln, bisher fanden diese Funktionsprüfungen alle 11 Wochen statt. Bei einem Probealarm lösen nicht nur die für die Bevölkerung hörbaren Sirenen aus, sondern auch die Funkmeldeempfänger der Feuerwehrangehörigen. Dadurch soll sichergestellt werden, dass diese auch im Ernstfall funktionieren.

Künftig werden die Probealarme jeden ersten Samstag im Monat durchgeführt, außerdem ändert sich die Zeit der Alarmauslösung von zuvor 11:30 Uhr auf 13 Uhr.

Der erste Probealarm findet am 13. Januar 2018 statt, die Termine sind auch in unserem Kalender zu finden.