Baugrube unter Wasser

Datum: 28. April 2019 um 07:47
Alarmierungsart: Meldeempfänger, Sirene
Dauer: 4 Stunden 13 Minuten
Einsatzart: Technische Hilfeleistung  > THL 1 
Einsatzort: Neusäß-Ottmarshausen
Mannschaftsstärke: 10
Fahrzeuge: Ottmarshausen 11/1, Ottmarshausen 47/1
Weitere Kräfte: Polizei


Einsatzbericht:

Die Lage war eine vollgelaufene Baugrube durch einen Defekt an der Wasserleitung. Die Ränder der Baugrube wurden unterspült, dadurch trat die Gefahr auf, dass der Baukran umstürzen könnte. Die Baugrube wurde ausgepumpt und die Einsatzstelle der Polizei übergeben.

Im Einsatz waren Ohs 47/1 und 11/1, die Spechtenhauser Schmutzwasserpumpe, 2 Tauchpumpen TP4 und der Stromerzeuger. Zusätzlich an der Einsatzstelle waren der Notdienst des Wasserversorgers und die Polizei.