Wasser aus versperrter Wohnung

Datum: 23. Januar 2018 um 07:31
Dauer: 1 Stunde 45 Minuten
Einsatzart: Technische Hilfeleistung  > THL 1 
Einsatzort: Neusäß-Ottmarshausen
Mannschaftsstärke: 7
Fahrzeuge: Ottmarshausen 11/1, Ottmarshausen 47/1
Weitere Kräfte: Polizei


Einsatzbericht:

In einer Kellerwohnung ist durch ansteigenden Grundwasserspiegel Wasser in die Wohnung eingedrungen. Die Wohnung war verschlossen, der Bewohner befand sich im Krankenhaus. In Absprache mit der zusätzlich anwesenden Polizei wurde die Wohnung geöffnet. Es wurden zwei Wassersauger und eine Tauchpumpe eingesetzt, um das eingedrungene Wasser abzupumpen. Anschließend wurde die Einsatzstelle an die Polizei übergeben.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein gespeichert. Speichere den Permanentlink.